Banner
Stark in BWL, Sozial- & Gesundheitswesen
  • Praxisorientiert
  • International
  • Forschungsstark
  • Erfolgreich


Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist mit rund 4.800 Studierenden und über 300 Beschäftigten eine wachsende Hochschule mit breit gefächertem Studienangebot. Im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie uns an mehreren Standorten in Ludwigshafen und an unserem Weincampus in Neustadt/Weinstraße.


Ansprechpersonen

fachlich:
Herr Otto Püll
(0621 – 5203-424)

personalrechtlich:
Frau Esther Herrmann
(0621 - 5203-271)


Image Image

Verstärken Sie unser Team im IT-Service Center (ITS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Fachinformatiker*in Systemintegration (m/w/d)

Entgeltgruppe 8 TV-L | Vollzeit (39Std./Woche)/ Teilzeit möglich | befristet auf ein Jahr

DAS TEAM

Wir sind ein Team aus 13 Personen (und 4 Auszubildenden) mit unterschiedlichem Hintergrund und Alter. Wir ha-ben eine offene, wertschätzende Kommunikationskultur und arbeiten in engem Austausch im Team bzw. mit den anderen Bereichen der Hochschule lösungsorientiert zusammen. Unsere tägliche Herausforderung, den IT-Service an der Hochschule erfolgreich zu gestalten und weiterzuentwickeln, erfüllen wir mit Engagement und Kundenori-entierung.

IHRE AUFGABEN

  • Sie planen, implementieren und konfigurieren Hardware und Software
  • Sie leisten IT-Support für unsere Beschäftigten und Studierenden
  • Sie analysieren bestehende Probleme und übernehmen die Störungsbeseitigung und Fehlerbehebung
  • Sie sind für die Installation und Administration von Linux Systemen, Microsoft Serverbetriebssystemen, Netzwerkkomponenten und unserer IT- und Telekommunikationssysteme zuständig
  • Sie wirken in verschiedenen Projekten mit, u.a. beim Ausbau und der Optimierung unserer IT-Infrastruktur
  • Sie sind zuständig für die Administration bestehender Backuplösungen
  • Sie erstellen und pflegen die IT-Dokumentation

IHRE QUALIFIKATIONEN UND KOMPETENZEN

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben gute Kenntnisse von Microsoft Client/Server Betriebssystemen und im Bereich Netzwerkadministrati-on/Komponenten (Cisco)
  • Sie verfügen über einen Kooperativen, team- und kundenorientierten Arbeitsstil
  • Sie haben Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke
  • Sie verfügen über gute analytische Fähigkeiten und prozessorientiertes Denken
  • Sie haben eine selbständige, strukturierte, präzise Arbeitsweise
  • Sie haben gute Kenntnisse der MS Office Produkte
  • Wir wünschen uns eine Person mit einem hohen Serviceverständnis und einer Hands-On Mentalität, die selbständig, eigenverantwortlich und zielorientiert arbeitet, sich für neue Ideen begeistern kann, sich aktiv in das Team einbringt und kreativ zu Lösungen beiträgt.

UNSER ANGEBOT

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team und familiärer Atmosphäre
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit flexibler Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort, moderner Ausstattung und zahlreichen Angeboten im Gesundheitsmanagement
  • Die Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch umfangreiche Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Einen attraktiven Hochschulstandort mit guter Verkehrsanbindung, kostenlosen Parkplätzen und einer Kindertagestätte
  • Die Vergütung ist nach Entgeltgruppe 8 TV-L vorgesehen, soweit die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen. Sie erhalten eine zusätzliche Altersversorgung. Das Jahresgehalt ist abhängig von Ihrer Berufserfahrung und beträgt (in Vollzeit bei Eingruppierung in E 8) mind. 37.117 € brutto (39.977 € brutto im 2. Jahr).

Daneben gelten die generellen Voraussetzungen für die Einstellung in den öffentlichen Dienst. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Qualifizierte Bewerberinnen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Stelle ist auch in Teilzeit besetzbar. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

IHRE BEWERBUNG

Sprechen Sie diese Aus­sichten an? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Online-Be­werbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunkts bis zum 23.06.2021 über unser Bewerbungsportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung