Banner
Stark in BWL, Sozial-& Gesundheitswesen
  • Praxisorientiert
  • International
  • Forschungsstark
  • Erfolgreich


Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist mit rund 4.800 Studierenden und über 300 Beschäftigten eine wachsende Hochschule mit breit gefächertem Studienangebot. Im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie uns an mehreren Standorten in Ludwigshafen und an unserem Weincampus in Neustadt/Weinstraße.













Ansprechpersonen:

fachlich:

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Annika Vorwerk, 0621 5203-175, annika.vorwerk@hwg-lu.de.




Image Image

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Verwaltungs-/Wahlstation

DAS JUSTIZIARIAT

Wir suchen Rechtsreferendarinnen/Rechtsreferendare für unser breites Spektrum an öffentlich-rechtlichen und arbeitsrechtlichen Themen auf den Gebieten des Verwaltungs-, Hochschul-, Datenschutz- und Arbeitsrechts.

Sie steigen tief in die Rechtsgebiete einer Hochschule (Körperschaft des öffentlichen Rechts) ein und gewinnen zugleich einen Einblick in die Praxis eines Justiziariats. Eine strukturierte Einarbeitung & training-on-the-job machen Sie fit für Ihren Berufsalltag.

    IHRE AUFGABEN

    • Sie bearbeiten selbständig Fragen des allgemeinen Hochschulrechts nach HochSchG RLP (z.B. Gremienbesetzungen prüfen, Verfahrensordnungen erstellen, Satzungen entwerfen).
    • Sie verfassen (Widerspruchs-) Bescheide im Prüfungsrecht und konzipieren Prüfungsordnungen.
    • Sie erstellen Kurzgutachten zu verschiedenen Fragestellungen im Kontext des Hochschulrechts.
    • Sie klären juristische Fragen im Datenschutzrecht.
    • Sie prüfen Fragestellungen aus dem Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG).
    • Sie bearbeiten arbeits- und tarifrechtliche Angelegenheiten.

    IHR PROFIL

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen und haben Interesse an den oben genannten rechtlichen Fragestellungen.
    • Fähigkeit komplexe juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen.
    • Sie verfügen über Teamgeist, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, effektiv mit Menschen zusammenzuarbeiten.
    • Hands-on-Mentalität

    WIR BIETEN IHNEN

    • eine qualifizierte Ausbildung sowie kompetente Begleitung und Unterstützung in einem
    • Team von erfahrenen Juristinnen,
    • spannende Rechtsfragen,
    • einen eigenen Arbeitsplatz,
    • flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeit.

    Wir wünschen uns einen Kandidaten / eine Kandidatin, der/die die Besonderheiten des Hochschul- und Datenschutzrechts kennenlernen möchte. Idealerweise haben Sie sich schon im Studium für das öffentliche Recht interessiert und möchten nun Ihre Kenntnisse in diesem Spezialgebiet erweitern.

    Die HWG Ludwigshafen steht für die Vielfalt aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Behinderung und sexueller Orientierung oder Identität. Wir streben eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordern deshalb qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Daneben gelten die generellen Voraussetzungen für die Einstellung in den öffentlichen Dienst. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

    IHRE BEWERBUNG

    Sprechen Sie diese Aus­sichten an? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Online-Be­werbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe des Zeitpunktes Ihrer Verwaltungs-/Wahlstation über unser Bewerbungsportal.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung